Mökki A211

225m2 1-8 Baujahr 2017
Tervalampi, Kaitlampi
45 km nordwestlich von Helsinki
Nachbarhäuser: A201, A202, A209, A210

Objektbeschreibung

Neu erbautes Luxus-Ferienhaus in Hanglage am Nuuksio-Nationalpark, nur 40 km von Helsinki entfernt.
In der waldreichen Umgebung locken zahlreiche Wanderwege. Ideal auch zum Angeln sowie zum Sammeln von Beeren und Pilze. Das 7,5 km entfernte Nationalparkzentrum Haltia bietet rund um das Jahr spannende Ausstellungen zum Thema Natur.

Nichtraucherhaus Panoramablick Seeblick separates Grundstück Tiere willkommen Seegröße < 20 km2 Terrasse Richtung Süd-Ost

Ausstattung

160 m2 + 55 m2
Ein luxuriös ausgestattetes Ferienhaus im urigen Blockhausstil mit großer Balkonterrasse.
8 Betten, aufgeteilt auf 2 separate Schlafzimmer, Schlafsofa im Kaminzimmer und eine offene Schlafgalerie, die über eine steile Treppe zu erreichen ist. Elektrische Heizung, Elektroherd, 2 WCs, Kleiderschrank, gratis W-Lan, Gartenspiele (Mölkky und Pétanque).

    Allgemein

  • fließend Wasser
  • Heizung
  • Kamin
  • Kinderbett
  • Strom 230 Volt Anschluss

    Küche und Sanitär

  • Waschmaschine
  • Backofen
  • Gefriermöglichkeit
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine
  • Dusche
  • Gäste-WC
  • WC-Toilette

    Technik

  • Internet - WLAN
  • TV - Flachbild

    Außenanlagen und Freizeit

  • Grillmöglichkeit
  • Bootssteg
  • hauseigener Strand/Seezugang
  • Parkplatz
  • Ruderboot inklusive
  • Sauna
  • Terrasse

Bemerkungen zur Haustiermitnahme

Haustiere erlaubt gegen Zusatzgebühr.

Entfernungen

zum Strand 10 m
zum Bahnhof 25 km
zum Flughafen 48 km
zum Supermarkt 8 km
zum Restaurant 16 km
zum Arzt 16 km
zum Nachbarn 30 m

Grundriss

Zusatzleistungen

Folgende Zusatzleistungen können hinzugebucht werden:

  • Endreinigung
  • Angellizenz
  • Eisangelausrüstung
  • Weihnachtsbaum und Deko
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Fahrrad (max. 2 Räder)
  • Schneeschuhe (max. 12 Paar)
  • Haustiergebühr
  • Kickbike (max. 2 Räder)

Lage

Bitte beachten Sie, dass die Karte nur eine grobe Orientierung darstellt und die exakte Lage des Objektes nicht immer genau wiedergegeben werden kann